Spielberichte Saison 2012-2013

SG Solschen / Adenstedt – Münstedt

Im ersten Spiel der Rückrunde traf man auf die SG Solschen / Adenstedt. Bereits in den letzten Spielen gegen die SG konnte man gute Ergebnisse erzielen, jedoch keinen Punktgewinn einfahren. An diesem Spieltag haben wir uns vorgenommen, wenigstens 1 Punkt mit nach Hause zu nehmen. Wir sind mit 10 Spielerinnen los gefahren, die auch alle zum Einsatz gekommen sind und eine gute Leistung abgerufen haben. Daher war das Ergebnis von 2-4 ein toller Erfolg.
Tore
0 - 1 Nele
0 – 2, 2-4 Anna Lena
0 – 3 Jule

03.02.2013
Nach dem wir uns bereits aus dem 1. Spieltag 8 Punkte mitnehmen konnten, kamen am heutigen Spieltag nochmal 7 Punkte dazu.
So haben wir uns für die Spiele um Platz 1 - 5 der Hallenkreismeisterschaft qualifiziert.

Folgende Ergebnisse wurden erzielt.

JSG Groß Lafferde / Münstedt - Hohenhameln 0:3 Tore : Anna-Lena
JSG Groß Lafferde / Münstedt - Lengede 0:2 Tore : Nele und ET
JSG Groß Lafferde / Münstedt - Bortfeld 1:1 Tor : Nele
JSG Groß Lafferde / Münstedt - Solschen 1:2 Tor : Anna-Lena

22.09.2012
Gern haben wir die Einladung vom TB Bortfeld für das Turnier anlässlich der Wendeburger Kulturwochen angenommen.

Gespielt wurde in 2 Gruppen mit 4 Mannschafte

Folgende Ergebnisse wurde erzielt.

JSG Lafferde / Münstedt -TB Bortfeld 1-1 TOR: Anna-Lena
JSG Lafferde / Münstedt - VFB Peine 0-1
JSG Lafferde / Münstedt - SV Lengede 2-0 TORE: Anna-Lena, Nele

Auf Grund des besseren Torverhältnis hat man den 2. Platz in der Gruppe belegt und ist so in das Halbfinale eingezogen.
Dort traf man auf Essinghausen gegen die man 2 Tage zuvor erst das Punktspiel verloren hatte. Doch die Abwehr um "Chefin" Amelie herum hat super funktioniert. Dieses Mal konnten wir einen 2-1 Sieg einfahren.

Im finale stand man wieder VFB Peine gegenüber, gegen die man bereits in der Gruppe verloren hat.
Auch hier ging das Spiel 1 -0 für den VFB aus.
Trotzdem freute man sich riesig als man den Pokal für den 2. Platz vom "Bürgermeister" überreicht bekommen hat.

20.09.2012
JSG Groß Lafferde / Münstedt - TSV Eintracht Essinghausen

Bei diesem Spiel hatte man das Gefühl das sich das Ereingnis vom letzten Spieltag wiederholt. Man hatte wieder Chancen die man nicht nutzte und der Spielaufbau verlief ähnlich. Kurz vor der Halbzeit kam dann aber das lang erwartete Tor durch Anna - Lena. Die Freude darber währte aber nicht lang, da die Gäste in der Partie gut mithalten konnten und somit der Ausgleich viel. Quasi mit dem Abpfiff bekam man dann das zweite Gegentor eingeschänkt und verlor mal wieder unnötig mit 2-1.

05.09.2012
JSG Groß Lafferde / Münstedt - JSG Solschen / Adenstedt

In unserem ersten Spiel der JSG haben sich die Mädels etwas schwer getan. Da man nur schwer in das Spiel gefunden hatte und zahlreiche Chancen liegen gelassen hat, mussten wir uns am Ende des Spiels mit 1-4 geschlagen geben. Auch wenn sich das Ergebnis deutlich anhört, wäre mindestens ein Unentschieden gerecht gewesen.

Tor Anna - Lena

2. Platz beim Turnier in Bortfeld

Spielberichte

01.06.2012 SV TSV Münstedt - TSV Essinghausen

Da man in der laufenden Saison recht gute Ergebnisse erzielt hat konnte man darauf hoffen, dass man die Niederlage (4-2) aus dem Hinspiel wieder ausgleichen kann.
Dieses gelang uns relativ gut. Das Spiel lief zum Großteil in der gegnerischen Hälfte ab, so dass wir mit einer 3-0 Führung in die Halbzeit gingen.
Nach dem Wiederanpfiff ließ man erneut viele Chancen liegen, aber trotzdem konnte man sich über einen 5-2 Sieg freuen.

Die Tore schossen
1-0 Nele
2-0, 4-1, 5-1 Anna - Lena
3-0 Eigentor
5-2 Eigentor Nele

Zum Ende der laufenden Saison erreichte man den 3. Platz!


12.05.2012 SV Lengede -TSV Münstedt

Da man das Hinspiel knapp für sich entscheiden konnte, gingen wir mit etwas Optimismus ins Spiel. Zur Halbzeit stand es 2-0 für uns, doch die Gegner kamen nach der Pause besser ins Spiel.
Es dauerte nicht lang, da konnte Lengede auf 2-1 verkürzen, doch kurz vor Schluß konnten wir die Führung nochmal ausbauen und fuhren mit einem 3-1 Erfolg nach Hause.

Die Tore schossen
1-0 und 2-0 Nele
3-1 Anna-Lena


05.05.2012 TSV Münstedt - TB Bortfeld

Nach einem spannenden Spiel in der Hinrunde konnte man sich heute auf das Rückspiel freuen.
Bei Regen und 10°C waren es nicht gerade die besten Bedingungen, aber die Mädels haben ihr bestes gegeben und ein Superspiel abgeliefert.
Zur Halbzeit konnte man ein 5-0 Führung mit in die Kabine nehmen, die man zum Abpfiff auf 10-0 ausbauen konnte.

Die Tore schossen
1-0, 4-0, 7-0 und 8-0 Nele
2-0 und 3-0 Amelie B.
5-0, 6-0, 9-0 und 10-0 Anna-Lena


20.04.2012 SG Solschen - TSV Münstedt
Dieses Spiel war nix für schwache Nerven. Zu Beginn haben die Mädchen gut mithalten können, obwohl Solschen wieder mit einigen Mädchen aufgelaufen ist die sonst auch in der U12 spielen.
Einen Lupfer, den Anna-Lena ins gegnerische Tor gehauen hat, wurde vom Schiri leider nicht gegeben. Danach lief das Spiel aus unserer Sicht relativ hart ab, was am Spielende 3 Verletzte für uns bedeutete.
Große Chancen waren dem Spiel nicht gegeben, da die Abwehr der Solschener sehr kompakt stand.
Trotz einer 5-0 Niederlage haben die Mädchen wieder eine gute Leistung abgegeben haben.


14.04.2011
Heute fand das erste Spiel der Rückrunde auf dem Rasen statt. Unser Gegner waren die Mädels vom VFB Peine.
Nachdem wir in der Hinrunde eine ordentliche Klatsche bekommen haben, waren wir dieses mal besser drauf und haben das Spiel, dem eigentlich ein Unentschieden gerecht gewesen wäre, 2-4 verloren.

Die Tore schossen
1-0 Leonie
2-4 Nele

4. Platz beim Turnier in Cremlingen

03.03.2012
Rückrunde Hallenkreismeisterschaft - Endrunde

Heute hat man uns in den ersten beiden Spielen sprichwörtlich „ Auf dem falschen Fuß“ erwischt. Nach 6 Punkten aus der Vorrunde, konnten wir an diesem Spieltag nur 3 Punkte mitnehmen. Auch heute fiel mal wieder der zum Teil enorme Größen und Körperunterschied auf, dass einige unsere Mädels anfänglich etwas ängstlich waren. Aber im 3. Spiel gegen Bodenstedt dauerte es nicht lange, bis Nele das 1:0 schoss. Da wir danach einige Chancen haben liegen lassen, erzielte wie so oft im Fußball, der Gegner den Ausgleich pünktlich zum Abpfiff.Auch gegen Solschen, dem späteren Sieger, wäre ein Punkt nur gerecht gewesen. In diesem Spiel mussten unsere Kleinen gut was einstecken. Es wurde geschubst, gezogen und andere Kleinigkeiten durften auch nicht fehlen. Aber trotzdem haben sich die Mädels wacker geschlagen. Da wir nach 2 Chancen von Nele und Anna-Lena die Möglichkeit hatten in Führung zu gehen und diese auch wieder nicht nutzten, tat dieses halt Solschen. Sie gingen mit 2:0 in Führung, die Anna-Lena nach einem guten Zusammenspiel mit Nele auf 2:1 verkürzen konnte. Auch unsere Verteidigung hat super Arbeit geleistet.
Deshalb können wir als Trainer, Betreuer und anwesenden Zuschauern nur sagen „ Super Mädels, weiter so“
Denn 9 Punkte, am Ende Platz 4 von 12, bei der ersten Hallenkreismeisterschaft, ein super Erfolg!

29.12.2012
Hinrunde Hallenkreismeisterschaft Spiel um Platz 1-6

Etwas unglücklich in die Zeugnisferien gelegt wurde der erste Spieltag der Hallenkreismeisterschaft. Somit mussten wir auf einige Spielerinnen verzichten, konnten aber trotzdem mit 9 Kindern los fahren. Unsere Mädels konnten auch diesmal an die bisherigen Leistungen anknüpfen. Auch dank der super Unterstützung der Mädchen vom VFB Peine, die sie in den Spielen angefeuert haben. Zu erwähnen ist auch die Leistung gegen Arminia Vöhrum, wo Mädchen aus den Jahrgängen 1999/2000 spielen. Diese waren uns körperlich und von der Größe her ziemlich überlegen, wo eine 0:2 Niederlage jedoch keine Enttäuschung ist. Für die Rückrunde konnten wir uns 6 Punkte sichern, und sehen dieser wie immer mit Spannung entgegen.

TSV Münstedt – TSV Essinghausen 3:0 Tore: 1:0 / 2:0 Anna-Lena, 3:0 Nele
TSV Münstedt – Arminia Vöhrum 0:2
TSV Münstedt – SG Solschen 0:3
TSV Münstedt - TB Bortfeld 1:0 Tor: Anna-Lena
TSV Münstedt - VFB Peine 0:3

27.12.2011
Dankbar haben wir die Einladung für ein Turnier zwischen den Jahren angenommen.
Diesmal spielten wir in der Altersklasse U11 mit, wo wir uns auf Platz 5 von 8 einreihen konnten.
Den Kindern hatte der zum Teil auffallende Größen/Körperunterschied wenig zu schaffen gemacht.
Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Münstedt – VFB PeineI 1:1
Münstedt- Türk Gücü Hildesheim 1:3
Münstedt – GW Hildesheim 0:0
Spiel um Platz 5
Münstedt – VFB PeineII 3:0

18.12.2011
Nach dem wir uns bereits aus dem 1. Spieltag 11 Punkte mitnehme konnten,
reichten uns diesmal 7 Punkte, um die Plätze 1-6 bei der Hallenkreismeisterschaft auszuspielen.
Folgende Ergebnisse wurden erzielt:

Münstedt – Essinghausen 0:1
Münstedt – Vöhrum 0:1
Münstedt – Solschen 0:0
Münstedt – Lengede 1:0
Münstedt – VFB Peine 1:0

03.12.2011 Turnier des SV Lengede
Bei unserem ersten Auftritt in der Halle haben wir eine Einladung des SV Lengede, zum Turnier für
F und E - Mädchen bekommen, die wir gern angenommen haben.
Gespielt wurde in 2 Gruppen zu je 4 Mannschaften.
Nach der Gruppenphase waren wir erster mit 6:0 Toren und 9 Punkten.
Da die Plätze ausgespielt wurden, trafen wir im Finale auf VFB Peine 1.
Diese gingen nach 2 Minuten in Führung, die Anna-Lena kurze Zeit aber wieder ausglich.
Da es aber auf beiden Seiten keine weiteren Tore gab, mussten wir im 7- Meter – Schießen antreten,
was der VFB dann für sich entscheiden konnte.
Über einen erfolgreichen 2. Platz freuen sich die Kinder und Eltern, sowie das Trainer und Betreuerteam.

20.11.2011
Dies war der 1. Auftritt für die Kinder in der Halle.
Anders als gewohnt, lief der Spieltag in Turnierform ab.
Da die Mädchen bis zu diesem Tag noch keine Erfahrung in der Halle hatten,
war die Freude bei den Kindern, Eltern und Betreuern über folgende Ergebnisse groß,

TSV Münstedt – TSV Essinghausen 1:0
TSV Münstedt – VFB Peine 0:0
TSV Münstedt – SV Lengede 3:0
TSV Münstedt – Arminia Vöhrum 0:0
TSV Münstedt – SG Solschen 2:0

Somit belegten wir nach dem 1. Spieltag Platz 1, mit 6:0 Toren und 11 Punkten.
Wir sehen mit Spannung und Freude dem 2. Spieltag am 18.12.2011 entgegen.